Sony VPL-SW636C

WXGA mit 3.300 Lumen

1908

€ 1.908,00

inkl. 20 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. w200040

versandfertig in 2-4 Werktagen

Sony VPL-SW636C

Sony VPL-SW636C

Sony VPL-SW636C

Sony VPL-SW636C

Sony VPL-SW636C

Sony VPL-SW636C

Sony VPL-SW636C

Breitbildprojektor für helle, kontrastreiche Bilder für mittelgroße Klassenzimmer und Konferenzräume: mit einfacher Installation und einer großen Bandbreite an erweiterten Interaktivitätsfunktionen sowie geringen Betriebskosten

Der Ultra-Kurzdistanzprojektor VPL-SW636C eignet sich durch seine einfache, flexible Installation, die geringen Betriebskosten, die verbesserte Interaktivität und die problemlose Verbindung mit anderen Geräten perfekt für die Verwendung in Unternehmen oder Bildungseinrichtungen.

Präsentieren Sie große, helle Bilder mit einer Entfernung von nur 47 cm zwischen Projektor und Leinwand oder Whiteboard über eine Diagonale von 2 m mit weniger störenden Blendungen und Schatten.

Dank der hochmodernen 3LCD BrightEra™ Paneltechnologie von Sony liefert das Gerät WXGA-Bilder im Breitbildformat mit herausragender Farbstabilität und einem hohen Kontrast. Die hohe Farblichtleistung von 3.300 Lumen garantiert, dass Präsentationen auch in hell erleuchteten Umgebungen gut zu sehen sind.

Die nahtlose Integration in Schul- oder Büronetzwerke lässt sich mit einem optionalen WLAN-Modul noch verbessern, so dass Schüler über eine Drahtlosverbindung Hausaufgabenmaterial, Bilder und Grafiken von PCs, Smartphones und Tablets gemeinsam nutzen können. Mit zwei interaktiven Stiften können Lehrer und Schüler gleichzeitig auf der Leinwand schreiben. Dies fördert die Zusammenarbeit und macht dazu noch Spaß. Im interaktiven PC-losen Modus benötigen Sie nicht einmal eine Verbindung zu einem PC, um zu schreiben, zeichnen oder Präsentationen zu bearbeiten.

Der Projektor verfügt über mehrere stromsparenden Funktionen. Dank des extrem langen Lampenaustauschintervalls von bis zu 10.000 Stunden werden sowohl Kosten als auch Ausfallzeiten in viel genutzten Klassenzimmer und Büros reduziert. Eine neu entwickelte Wandhalterung erleichtert den Einbau in Räumen mit niedriger Decke.